vServer Linux Managed, Keine Einrichtungsgebühr

Managed vServer mit SSD für maximalen Komfort

Eine professionelle Webseite ist nicht nur für Unternehmen wichtig. Auch immer mehr Privatpersonen entscheiden sich für die eigene Präsenz im Internet, um Ihre Familie oder Ihre Fähigkeiten zu repräsentieren. Ein virtueller Server mit Management bringt dabei im Vergleich zu einem gewöhnlichen Webspace viele Vorteile. Das vServer Linux Managed 1 Paket ist ideal, für Anfänger und Fortgeschrittene, die den ersten Schritt mit einer eigenen Webseite machen möchten.

Virtueller Server Managed - Vorteile und Leistungen

Mit einem vServer Linux Managed erhalten Sie einen professionellen und zuverlässigen virtuellen Server. Dabei verfügen die Server über eine eigene Serverumgebung sowie über ein professionelles Control Panel (Plesk), mit dem Sie Ihre Internetpräsenzen auf einer unbegrenzten Anzahl an Domains kinderleicht verwalten können. Außerdem verfügt der virtueller Server Managed natürlich über Datenbanken und Dank des 10-Tage Backup ist es problemlos möglich, versehentlich gelöschte Dateien wiederherzustellen.

vServer Linux Managed 1 - Die Leistungen im Überblick

Das Produkt vServer Linux Managed 1 bietet Ihnen für nur 14,99 Euro im Monat 60 GB Speicherplatz auf modernen SSD Festplatten. So wird der Zugriff auf Ihre Daten und Ihre Webseiten noch schneller. Darüber hinaus verfügt das vServer Linux Managed Paket 1 über zwei GB Arbeitsspeicher - mehr als genug für den gewöhnlichen Nutzer und für die Ausführung von einfachen Anwendungen. Das Paket verfügt zudem über einen vCore (CPU-Leistung) sowie über eine eigene IP Adresse. Premium Support per Telefon und Ticket System sind selbstverständlich ebenfalls enthalten.

Virtueller Server Managed - Ideal für Laien und Computeranfänger

Ein virtueller Managed Server wird von dem Webhoster nach Ihren Wünschen verwaltet. So haben Sie die Gewissheit, dass Ihr Server und die Software immer auf dem aktuellen Stand sind. Auch wichtige Sicherheitsmaßnahmen werden übernommen und die Funktion des Servers ständig überwacht. So kann bei Problemen mit Ihrem vServer schnell Abhilfe geschaffen werden. Ein virtueller Managed Server, ist daher ideal, für Anfänger ohne Server Kenntnisse oder für Profis, die die lästige Administration ihres Servers lieber anderen überlassen möchten.


Folgend möchten wir Ihnen die Leistungen unseres vServer Linux Managed 1 für nur 29,99 € mtl. detailliert aufführen:

vServer Linux Managed zum Dauertiefpreis

60 GB Speicherplatz auf SSD

2 GB Arbeitsspeicher

1 vCore CPU-Leistung

Managed-Server

Traffic-Flatrate

Eigene IP-Adresse

Plesk 12.5 Web HOST Edition für unbegrenzt viele Domains

 

Premium-Support:

- Info- & Support-Telefon über
Festnetznummer

- 24-Stunden-Support per eMail
 über TicketSystem

- Umfangreiche FAQ

- Hilfe per Fernzugriff

- Video-Tutorials

 

Leistungen & Features:

- Eigene Serverumgebung

- Verwaltung per Control Panel

- Plesk Zugang

- Datenbanken

- PHP 5.3 / 5.4 / 5.5 / 5.6 / 7.0

- eMail (POP3 / IMAP)

- Webmail

- Spam- & Virenschutz

- 10 Tage Backup

- Cronjobs / Aufgaben

- Zugriffsstatistik

- .htaccess

und vieles mehr!

 

Optional zubuchbar:

- SSL-Zertifikate

- Homepage-Baukasten

 

Mehr Details zum Produkt

vServer Linux Managed bestellen, vServer Linux Managed kaufen




Webspace-Verkauf.de ist gerne für Sie da!


Kundenmeinungen

Der Anbieter ist sowohl für dem Privatanwender als auch den Profi zu empfehlen.

Die Preise enthalten die gesetzliche MwSt. für Deutschland (19%). Für andere EU-Länder wird die MwSt. entsprechend den Landesvorgaben berechnet, der ausgewiesene Preis bleibt hierbei unverändert. Für alle vServer-Produkte gilt eine Mindestvertragslaufzeit von 6 Monaten und eine Kündigungsfrist von 3 Monaten.